Die Fernwartung ist mittlerweile beim Support von Hard- und Software kaum noch weckzudenken, da dadurch Anfahrtskosten und Zeit gespart wird.

Folgendes sollten Sie vorher wissen:

  • Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung kann ich nichts auf Ihren PC sehen.
  • Das für die Fernwartung nötige Programm wird nicht auf Ihrem PC installiert.
  • Die Verbindung wird verschlüsselt, über gesicherte Internet-Server aufgebaut.
  • Daten können nicht unbemerkt oder unberechtigt von Ihrem PC gelöscht bzw. entfernt werden.
  • Sie können die Fernwartung jederzeit beenden.
  • Eventuell können langsame Internetverbindungen, Firewalls oder Sicherheitsprogramme eine Fernwartung einschränken oder verhindern.
  • Eine Fernwartung ist nur nach vorheriger Absprache möglich.

Um die Fernwartung nutzen zu können, laden Sie sich bitte folgende Datei herunter und starten diese: